Keine Nachrichten vorhanden.

Sehenswürdigkeiten & Umgebung

Wilthen liegt in einem der schönsten Täler des Oberlausitzer Berglandes.

Das Wandern steht in und um das kleine Städtchen an erster Stelle.

Mit gut ausgeschilderten Wanderwegen können Sie die schöne Oberlausitz zu Fuß Erleben.

Auf Ihrer Entdeckungsreise durch Wilthen wird Ihnen ein Mann häufiger begegnen:

"Pumphut" - der Hexenmeister der Oberlausitz

Aber auch Ausserhalb der Stadt Wilthen finden Sie interessante Ausflugsziele.

 

  

Wilthen

Heimatstube

Wilthener Weinbrennerei

Weifaer Höhe (506 m) mit Wanderhütte

 

Kirschau (ca. 3 km)

"Körse-Therme" Freizeit-und Gesundheitsbad  

 

Neukirch (ca. 8 km)

Valtenberg (587 m) mit Aussichtsturm                   

Töpfereien und größtes Töpferfest Deutschlands

 

Weifa (ca. 11 km)

Umgebindehäuser

 

Steinigtwolmsdorf (ca. 8 km)

Grenzüberschreitender Wanderweg nach Tschechien

 

Schirgiswalde (ca. 5 km)

Gondelteich -Boots- und Fahrradverleih, Kinderspielplatz

Kälberstein (487 m) mit Aussichtspunkt

 

Sohland (ca. 8 km)

Stausee mit Gondelbetrieb, Gaststätte und Abenteuerspielplatz

 

Rammenau (ca. 22 km)

Barockschloss Rammenau mit wechselnden Ausstellungen

 

Pulsnitz (ca. 30 km)

Pfefferkuchenwerkstatt mit Backstube

 

Bautzen (ca. 15 km)

-1000-jährige Stadt mit historischer Altstadt

 

Dresden (ca. 50 km)

-Residenzstadt der sächsischen Könige, "Elb-Florenz"

 

Zittauer Gebirge

Burg- und Klosterruine Oybin (ca. 55 km)

Sommerrodelbahn in Oberoderwitz

 

Elbsandsteingebirge/ Sächsische Schweiz

Burg Stolpen (32 km)

Burg Hohnstein (35 km)

Festung Königstein (340 m über der Elbe)

Felsenbühne Rathen

 

Meißen (ca. 72 km)

Porzellanmanufaktur

 

Moritzburg (ca. 60 km)

Jagd- und Luftschloss Moritzburg

 

Radeberg (ca. 44 km)

Radeberger Brauerei, Führungen ab 15 Personen

 

 

Kleinwelka (ca 19 km)

Saurierpark-Urzoo

Größter Irrgarten Deutschlands